Hello everybody,

my name is Nadine Härtinger and I try to spend as much time as possible, either on Snow- or Wakeboard. On this blog I keep you updated about all the activities around my favourite boardsports.
I hope you enjoy my posts and make sure to check by once in a while.

See you on the mountain, at the cable or the beach :-)

cheers, servus and pfiàde,
Nadine


Dienstag, 29. Juli 2014

Deutsche Meisterschaft Wakeboarden

Auf in den hohen Norden... um genauer zu sein zum Weissenhäuser Stand für meine erste Deutsche Meisterschaft im Wakeboarden. 


Das Cable ist wirklich zu empfehlen. Es ist nicht ganz so groß, dafür mit schönen Obstacles bestückt und einem bombastischen Zug.


Wäre bloß nicht dieser typische für die Ostsee bekannte Wind gewesen, der uns allen echt Schwierigkeiten bereitet hat. 

WINDIG!!!
WELLIG!!!













Aber da hilft kein Jammern, obwohl es schon echt Respekt einflößend war. Normalerweise wäre ich bei solchen Bedingungen niemals fahren gegangen. Da muss man dann einfach durch...
Schlussendlich war es ein super organisiertes Event und ich hab mich gefreut so viele alte und neue Gesichter zu sehen!


Die Quali verlief trotz extremen Wellengang gut für mich und ich konnte mich auf Platz 3 in meinem Heat direkt fürs Finale qualifizieren.


Das Finale fand dann erst 2 Tage später statt. Gar nicht schlecht, dann konnten wir uns dazwischen ausruhen und uns mal die Umgebung anschauen.
Strand anschauen
Es hat sich angefühlt wie im Herbst und das mitten im Juni 
Im Finale ist es für mich am Ende der 6. Platz geworden, mit dem ich aber ganz zufrieden bin! Aus Deutschland kommen nun mal die Weltbesten Wakeboarder/innen, wodurch die Konkurrenz  sehr groß ist. Ich hab mich einfach gefreut, bei diesem Event dabei gewesen zu sein und eine tolle Zeit gehabt zu haben!

happy :-)
final results

Keine Kommentare:

Kommentar posten